Skip to main content

Wasserversorgung - Unternehmensvergleich zeigt Standort auf

Budenheim, 29. Mai 2017 – Seit über zehn Jahren beteiligen sich die Gemeindewerke Budenheim am Benchmarking Wasserversorgung. Auch aktuell zeige sich, so Vorstand Lothar Butzbach, dass sich die Gemeindewerke im unteren Drittel des Preisgefüges bewegen, d.h. mit zu den günstigsten Dienstleistern zählt. Das Benchmarking erfolgt auf freiwilliger Basis mit finanzieller Unterstützung des Landes. Gerade beim Trinkwasser, dem Lebensmittel Nr. 1, ist eine steigende Sensibilisierung der Verbraucher hinsichtlich der Qualität und des Preises feststellbar.

Das aktuelle Preis- und Tarifinformationsblatt liefert auch die Vergleichswerte der Teilnehmer, und zwar nicht nur über die Preise, sondern auch über die Kostenstruktur.

Das Informationsblatt ist hier einsehbar.