Skip to main content

Budenheimer Trinkwasser günster als Landesdurchschnitt

Budenheim, 9. März 2017 – Gutes Trinkwasser ist ein hohes Gut. Noch besser, wenn es zu einem günstigen Preis angeboten wird. Nach Erhebungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems bezahlten die Rheinland-Pfälzer 2016 für 80 Kubikmeter durchschnittlich rund 220 €.

Hierzu erklärt Vorstand Lothar Butzbach von den Gemeindewerken, dass der Wasserpreis in Budenheim seit 2013 konstant sei und die Erhöhung 2013 ausschließlich auf die Einführung des sogenannten Wassercents seitens des Landes Rheinland-Pfalz erfolgte. Bei einer bezogenen Wassermenge von 80 Kubikmeter zahlt der Budenheimer Kunde 176,76 €. Wir sind spürbar günstiger als der Durchschnitt in Rheinland-Pfalz, was allen Bürgern, dem Gewerbe und der Industrie und damit dem Standort zugute kommt.