Skip to main content

Baubeginn Julius-Leber-Straße am 16. März

Julius-Leber-Straße, Einmündungsbereich Kettelerstraße

Am 16. März 2020 beginnen die Tiefbauarbeiten in der Julius-Leber-Straße. Im Zuge der Straßenbauarbeiten werden durch die Gemeindewerke die Abwasserleitung, die Wasser- und Stromleitungen einschließlich der Hausanschlüsse erneuert. Ebenfalls erfolgen durch die Mainzer Netze GmbH Arbeiten an der vorhandenen Gasleitung.

Baustellen bringen neben Lärm- und Staubbelästigungen auch Einschränkungen in der Zugänglichkeit der einzelnen Grundstücke. Wir versuchen, so Verwaltungsratsvorsitzender und Bürgermeister Stephan Hinz, die Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten. Wir bitten allerdings bereits heute um Verständnis, dass es bei allen Baumaßnahmen, sowohl der öffentlichen Hand, aber auch im privaten Bereich, zu Belästigungen vielfältiger Art kommen kann. Als Fertigstellungstermin ist der Dezember 2020 geplant.